Neue Offiziere Hinzufügen


Einleitung

Wer wollte nicht schon einmal selbst als Offizier über die weiten Schlachtfelder in Hearts of Iron 3 marschieren? Oder vielleicht Napoleon oder Bismark als Offiziere wieder auferstehen lassen? Heute zeige ich euch, wie ihr eure Träume wahr werden lassen könnt und einen eigenen Offizier in das Spiel einfügen könnt.


Was wird benötigt?

Für die Bearbeitung und Erstellung der benötigten Dateien ist heute mehr gefragt als sonst, vorrausgesetzt man will wirklich den Offizier auch mit Portait versehen.

  • Die Spieldateien
  • Notepad++
  • Their Finest Hour AddOn (Nach Möglichkeit)
  • Photoshop/Gimp #Notiz: Ich arbeite mit Photoshop Elements 11!

wie gehen wir vor?

Wir gehen in den Ordner .../Hearts of Iron 3/history/leaders/  und suchen uns die Datei GER heraus. Diese kopieren wir uns.

Jetzt gehen wir in unseren Modordner und erstellen dort nun einen neuen Ordner mit dem Namen history.

Diesen Ordner öffnen wir nun und erstellen erneut einen neuen Ordner, diesen nennen wir leaders.

In dem neuen Ordner leaders fügen wir dann unsere kopierte Datei mit dem Namen GER ein. In dieser Datei sind nämlich alle Deutschen Offiziere die man erhalten kann gespeichert.

Nun öffnen wir diese Datei mit dem Programm NotePad++.

Nun scrollen wir in der neu geöffneten Datei bis ganz nach unten, bis in die letzte Zeile also. Bei mir ist das die Zeile 14309.
Nun sollte diese Datenstruktur vor euch erscheinen.

Nun wählen wir den letzten eingetragenen Offizieren aus und kopieren ihn uns.

Wir fügen den kopierten Offizieren nun unter dem letzten ein. Achtet darauf das nur eine } Klammer da ist und keine zwei. So soll es danach aussehen:

So nun wird es etwas komplizierter:
Ändert erstmals die Zahl von 997 zu 998!
Hellrot = Steht für den Namen den euer Offizier tragen soll. Bei mir "Schwarzwolf".
Dunkelrot = Die Nation.
Gelb = Legt fest, ob es ein Landoffizier, ein Admiral oder ein Luftwaffenoffizier ist.
Hellgrün = Das Skilllevel des Offiziers.
Dunkelgrün = Das maximal erreichbare Skilllevel des Offiziers.
Türkis = Die Datei die als Bild dient. Nennt sie am besten da das hier Offizier Nummer 998 ist L998!
Dunkelblau = Die Traits die der Offizier hat. Alle Traits könnt ihr in der Datei gainable_traits nachschlagen.
Pink = Das Erscheinungsdatum des Offiziers (so meine Vermutung).

So nun speichert ihr erstmal die Datei. Das ist wichtig, damit die Änderungen auch übernommen werden!
Jetzt wollen wir uns aber mal mit dem Portrait, dem Anzeigebild des Offiziers beschäftigen.

Hierzu kopieren wir uns aus dem Ordner ...\Hearts of Iron 3\gfx\pictures\portraits die Datei L997.
Tipp: Benutzt STRG + C zum Kopieren und STRG + V zum Einfügen!

Wir gehen nun zurück in unseren Modordner und erstellen dort einen Ordner mit dem Namen gfx, in diesen einen Namens pictures und in diesen dann einen mit dem Namen portraits.

Am Ende sollte der Pfad so aussehen: ...\Hearts of Iron 3\mod\Tutorial\gfx\pictures\portraits
Hier fügen wir nun unsere kopierte Bilddatei ein.

Die Datei benennen wir in L998 um und somit ist sie dem Offizieren zugewiesen. Nun müssen wir sie allerdings noch mit Hilfe von einem Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten.
Im angefügten Bild sieht man die bei mir geöffnete Datei in Photoshop.

Die Größe des Portraits beträgt 36x50 Pixel. Somit muss unser neues Bild auch so eine größe haben.
Das Bild sieht so von ganz nahem aus (1290% Zoom). Ich habe mit Alt+Mausrad hereingezoomt.

Uns fällt auf, dass das Bild einen weißen Rahmen hat. Diesen wollen wir auch beibehalten. Also beachten wir, dass unser gewünschtes Bild, welches wir einfügen möchten auch in etwa diese Größe hat. (Wenn möglich bisschen größer, verkleinern kann man nämlich ohne Verzerren immer, umgekehrt aber nicht.)

Nun ich habe mich für folgenden Offizier im Internet entschieden, um ihn hier als Beispiel zu nehmen. Es handelt sich um einen gewissen Curt Ernst von Morgen. Gelebt hat der gute Kerl zwar von 1858 bis 1928 aber die paar Jahre werdens jetzt auch nicht schlimmer machen...
Quelle des Bildes: http://www.namibiana.de/namibia-information/uploads/pics/von-morgen-curt.jpg

Nun skallieren wir das Bild herunter und zwar machen wir das wie folgt, wir klicken auf Bild, Skallieren und dann auf Bildgröße.

Jetzt editieren wir die Größe. Ich entscheide mich das Bild in der Breite um 4 Pixel größer zu lassen und in der Länge um noch ein paar mehr.

Nun nur noch auf Ok klicken und schon ist das Bild um einiges kleiner.

Mit den Tasten STRG + A und STRG + C wählen wir das gesamte Bild nun aus und kopieren es in die Zwischenablage.

Nun wählen wir wieder unser Bild L998 aus.

Wir drücken nun STRG + V für den Befehl Einfügen in unserem Bild. Nun wird das eingefügte Bild vom Herren Curt das von unserem alten Offizieren deutlich überragen, aber das ist gut so.

Nun ziehen wir das Bild zu Recht und achten darauf das die weißen Rahmen eingehalten werden. Ob der Herr auf dem Bild nun ein bisschen mopeliger wirkt als er eigentlich war, ist erstmal nebensächlich.

Nun speichern wir ganz klassisch die Datei ab mit der Funktion Speichern unter... und ersetzen die alte Datei L998.tga durch die Neue.

Im Launcher von Hearts of Iron 3 noch ein Häckchen bei eurer Modifikation rein und dann ihr könnt nachschauen ob alles funktioniert hat.

So und wenn ihr jetzt alles genau so gemacht habt, dann habt ihr jetzt den guten Herren Curt von Morgen in eurer Armee! Auf dem Bild ist es der mir den drei verschiedenen Traits und Skilllevel 5.

Wer es ganz genau haben will, der müsste jetzt noch den Namen Curt löschen und nur von Morgen einfügen, weil alle anderen Offiziere auch keinen Vornamen angegeben haben.


Schlusswort

Zu aller erst hoffe ich natürlich, dass euch das Tutorial weitergeholfen hat und ihr etwas gelernt habt. Das Ganze ist natürlich jetzt sehr genau ausgeführt und deswegen so lange, eigentlich ist das eine ziemlich schnelle Angelegenheit. Wenn ihr Fragen oder Kritik zu dem Tutorial habt, dann könnt ihr die uns gerne zukommen lassen. Viel Spaß mit euren Offizieren!