Geschichte von Schwarzwolf Gaming


Dies ist der alte Header der Gründung am 3. Februar 2012.
Dies ist der alte Header der Gründung am 3. Februar 2012.

Erstmals sind wir in Erscheinung getreten am 3. Februar 2012 mit der Steamgruppe Schwarzwolf Entertainment die sich relativ rasch zu einer Gruppe mit über 70 Mitgliedern entwickelte. Es wurden dementsprechend die ersten Videos auf die Plattform YouTube hochgeladen, diese beschäftigten sich noch größtenteils mit Spielen wie Minecraft, World of Tanks und Mount & Blade - Warband. Das Team bestand damals aus den drei Kommentatoren Schwarzwolf (Namensgeber), Nightwatch66 und Bonnyjoy.
Schnell stellte sich aber nach dem rasanten Aufstieg eine gewisse Inaktivität ein, trotz drei engagierter Moderatoren konnte man sich nicht wirklich einigen wie es weiter gehen sollte. Es wurden teilweise nur simple Gameplay Episoden hochgeladen, welche zu keiner wirklichen Zuschauerbegeisterung führten. Die Qualität versank in der Quantität...
Zudem klopfte dann bei zweier der Moderatoren das Abitur an die Tür und Aufnehmen, Bearbeiten und Rendern ließ sich nicht mehr mit Schule, Freunden und Pflichten im realen Leben vereinen. Kurz darauf verließ Bonnyjoy das Team.
2013 versuchten dann Nightwatch66 und Schwarzwolf den Kanal wieder aufzupeppen. Es wurde ein Let's Play von Skyrim (Schwarzwolf) und mehrere Videos zu Battlefield 3 (Nightwatch66)  in die Wege geleitet die sich auch einer gewissen Zuschauerspanne erfreuten, leider hielt diese Phase auch nur kurz an und verlief sich nach wenigen Monaten wieder im Sand.